Changeset 533


Ignore:
Timestamp:
Aug 17, 2016, 8:31:18 AM (4 years ago)
Author:
rbri
Message:

now we are more or less in sync with the English readme; maybe we can polish the text a bit more

File:
1 edited

Legend:

Unmodified
Added
Removed
  • trunk/Lucide/readme_de.txt

    r530 r533  
    1 :: šber Lucide:
     1:: šber Lucide ::
    22
    33Lucide ist ein Plugin-basierter Dokumenten-Betrachter mit Untersttzung fr verschiedene Dateiformate.
    44
    5 Es bietet eine Plugin-Architektur basierend auf SOM, die es 3rd-Party-Programmierern erlaubt
    6 relative einfach erm”glich weitere Plugins hinzuzufgen.
     5Es bietet eine Plugin-Architektur basierend auf SOM, die es 3rd-Party-Programmierern erlaubt,
     6relativ einfach weitere Plugins fr die Darstellung weiterer Dateitypen hinzuzufgen.
    77
    88
     
    2020  ------------------------ --------------------------------------------------
    2121
     22:: Abgrenzung zu qPDFView ::
     23
     24Sowohl Lucide als auch qPDFView verwenden die poppler Bibliothek zur Darstellung
     25von PDF Dateien. Aufgrund interner Unterschiede der beiden Programme ist die
     26Anzeige mal beim einen und mal beim anderen Programm schneller. Insgesamt ist
     27unserer Meinung nach Lucide „hnlicher zu anderen OS/2 Programmen und besser mit
     28dem Betriebssystem integriert.
     29Die Entscheidung liegt aber beim Anwender. Er sollte das Programm verwenden, das
     30seine Anforderungen am besten erfllt.
     31
    2232
    2333:: Voraussetzungen::
    2434
    25 Lucide erfordert Folgendes:
     35Um alle ben”tigten Komponenten in einem Schritt zu installieren, strarten
     36sie bitte den Arca Noae Package Manager und kopieren sie den folgenden Text
     37in den 'Quick install dialog' (YUM -> Quick install...)
    2638
    27   - Libc 0.6.5:
    28     - ftp://ftp.netlabs.org/pub/gcc/libc-0.6.5-csd5.zip (zip-Format)
    29       oder ftp://ftp.netlabs.org/pub/gcc/libc-0_6_5-csd5.wpi (WarpIn-Format)
    30   - Gcc446.dll:
    31     - ftp://ftp.netlabs.org/pub/gcc/gcc4core-1_2_1.wpi (WarpIn-Format)
    32   - poppler 0.42.0 library; wird fr die Anzeige von PDF-Dateien ben”tigt:
     39    libc libgcc1 libgcc-fwd poppler poppler-data uclip
     40
     41Im Einzelnen ben”tigt Lucide die folgenden Komponenten:
     42
     43  - libc 0.6.6:
     44    - ftp://ftp.netlabs.org/pub/gcc/libc-0.6.6-csd6.zip (zip format)
     45      oder ftp://ftp.netlabs.org/pub/gcc/libc-0_6_6-csd6.wpi (WarpIn format)
     46      oder "yum install libc" (from the netlabs-rel repository)
     47  - gcc492.dll:
     48    - ftp://ftp.netlabs.org/pub/gcc/gcc4core-1_3_1.wpi (WarpIn format)
     49      oder "yum install libgcc1 libgcc-fwd" (from the netlabs-rel repository)
     50  - poppler 0.42.0 library needs to be installed to view PDFs:
    3351    - "yum install poppler", kann aus netlabs-rel Repository installiert werden
    34 
    3552
    3653Optional: Um Unicode-Text in die Zwischenablage im OpenOffice.org-kompatiblen
    3754Format kopieren zu k”nnen, mssen Sie das UClip Paket (Enhanced OS/2
    3855Untersttzung der Zwischenablage installieren, standardm„áig installiert in
    39 eComStation 2.0 RC1 und h”her):
     56eComStation 2.0 RC1 und h”her oder ArcaOS Blue Lion):
    4057
    4158  - http://hobbes.nmsu.edu/cgi-bin/h-search?key=UClip
     59    oder "yum install uclip" (from the netlabs-rel repository)
    4260
    4361Optional: Wenn Sie mit japanische Fonts arbeiten, brauchen Sie das
    4462poppler-Daten-Paket.
    4563
    46   - Entpacken Sie die 4 Verzeichnisse aus dem Paket auf http://poppler.freedesktop.org
    47     in Ihre %unixroot%/usr/local/share/poppler oder direkt in Verzeichnis von Lucide.exe
    48   - Achten Sie darauf, dass die "Times New Roman WT J" Schrift installiert ist. Diese Schrift wird verwendet,
    49     als Fallback
     64  - "yum install poppler-data" (from the netlabs-rel repository)
    5065
    5166PostScript-Druck erfordert einen PostScript-f„higen Drucker (PSCRIPT.DRV).
    5267
    5368
    54 Um eine vollst„ndige Liste der Funktionen und Verbesserungen konsultieren Lucide TRAC unter:
     69Eine vollst„ndige Liste der Funktionen und Verbesserungen finden sie unter:
    5570
    56   http://svn.netlabs.org/lucide/
     71  https://trac.netlabs.org/lucide/
    5772
    58 Wenn Sie Fehler melden m”chten, k”nnen Sie das in TRAC sowie unter:
     73Fr Fehlermeldungen verwenden sie bitte:
    5974
    60   http://svn.netlabs.org/lucide/newticket
     75  https://trac.netlabs.org/lucide/newticket
    6176
    6277Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Version und Komponenten fr
     
    6681:: Bekannte Probleme / Einschr„nkungen:
    6782
    68 Allgemein: Gerade / ungerade Drucken ist nicht verfgbar fr PostScript-Druck.
    69           (Http://svn.netlabs.org/lucide/ticket/87 # comment: 4)
     83Eine aktuelle Liste finden sie unter: https://trac.netlabs.org/lucide/report/1
     84
     85
     86:: 3rd-Party Erweiterungen ::
     87
     88Die Bibliothek GBM (Generalised Bitmap Module) untersttzt die Darstellung von
     89vielen verschiedenen Bitmap Dateien. Sie enth„lt ausserdem eine Reihe von ntzlichen
     90Kommandozeilen Programmen, die verschiedenen Ver„nderungen und Formatumwandlungen
     91durchfhren k”nnen. Die aktuelle Version untersttzt BMP, JPG, JP2, PNG, TIF,
     92PBM, PGM, PPM, PNM, XPM, JBG und RAW Dateien.
     93
     94http://hobbes.nmsu.edu/h-search.php?key=gbmos2pm160_gbm176_lu143_moz147_bin_wpi
     95
     96Achtung: Wenn sie GBM zur Darstellung von JPG Bildern verwenden wollen, dann sollten
     97sie das JPG Plugin von Lucide deaktivieren um Konflikte zu vermeiden (ticket #236).
     98Zur Deaktivierung benennen sie einfach die Datei lujpeg.dll im Lucide Programm Verzeichnis
     99in lujpeg.dl_ um (Lucide darf dafr nicht gestartet sein). Imdem sie den Datei wieder in
     100lujpeg.dll umbenennen und Lucide neu starten, k”nnen sie das Plugin wieder aktivieren.
    70101
    71102
     
    75106Sie k”nnen Lucide mit folgenden Befehlen ber diese Pipe fernsteuern:
    76107
    77 $ Prev -, um zur vorherigen Seite wechseln
    78 $ Next - wird auf der n„chsten Seite wechseln
    79 $ Pr„sentation - Pr„sentation wechseln wird (auch wenn minimiert)
    80 $ Minimieren - wird mimimize Lucide (auch wenn Vollbild)
    81 $ Drehen - werden mit 90 ø zu drehen, CW
    82 $ ZoomIn - zoomt in
    83 $ ZoomOut - verkleinert
    84 $ Zoomoriginal - wird von den tats„chlichen Gr”áe vergr”áern
     108$ Prev         - zur vorherigen Seite wechseln
     109$ Next         - zur n„chsten Seite wechseln
     110$ Pr„sentation - schaltet in den Pr„sentationsmodus (auch wenn Lucide minimiert ist)
     111$ Minimieren   - minimiert Lucide (auch aus dem Vollbild Modus)
     112$ Drehen       - dreht die Anzeige um 90ø im Uhrzeigersinn
     113$ ZoomIn       - vergr”áern
     114$ ZoomOut      - verkleinern
     115$ Zoomoriginal - die Orginalgr”áe fr die Darstellung verwenden
    85116
    86 Dies kann ntzlich sein fr Pr„sentationen mit einer Fernbedienung.
     117Diese Befehle k”nnen z.B. bei der Verwendung einer Fernbedienung ntzlich sein.
    87118
    88119
Note: See TracChangeset for help on using the changeset viewer.